Quetschies für Babys – Ja oder nein?

Auf den ersten Blick sind Quetschies für Babys unheimlich praktisch für den stressigen Mama-Alltag. Doch sind sie wirklich gut für unser Baby? 

Sind Quetschies für Babys ungesund?

Quetschies sind schnell gekauft, meistens Kleckerfrei und scheinen gesund. Aber ist das wirklich so? Wie bei so vielen, der Inhalt zählt! Ein Blick auf die Inhaltsliste lohnt sich immer.

Aber auch, wenn der Inhalt stimmt, kann ein Quetschi ungesund sein. Denn, wenn er schnell in einem Zug ausgetrunken wird, belastet das die Bauchspeicheldrüse. Darum wird empfohlen, lieber nur mit einem Löffel zu füttern.

Hat ein Quetschie einen hohen Zuckeranteil, auch wenn nur Fruchtzucker, kann das wiederum den Zahnschmelz angreifen und zu Karies fördern. Ein weiterer Fakt, was Quetschies ungesund machen kann. 

Doch nicht alles ist schlecht, am Quetschie fürs Babys.

Hier findest du die Pro und Contras für Quetschies, aus meinem persönlichen Blick. 

Quetschie Pro:

Quetschie Contra:

Mein Fazit:

Quetschies sind kein Ersatz für frisches Obst, Früchte und Gemüse aber unter Umständen OK für Babys und Kleinkinder

Für mich persönlich sind Quetschies für Babys unter bestimmten Umständen und in Maßen in Ordnung. So kannst du sie anbieten:
Pumpkin Organics 24er Pack ERSTE LIEBE Bio Gemüse Quetschies mit 1 Löffelaufsatz - Quetschie ohne...
  • 🥦EXTRA VIEL GEMÜSE: Mit 70% Gemüseanteil, bringen wir deinem Kind bei sich von Anfang an in gesundes Gemüse zu verlieben – Gemüseliebe leicht gemacht!
  • 🌱 BIO & PFLANZENBASIERT: Für einen Pumpkin Quetschie verwenden wir ausschließlich Zutaten in 100% geprüfter Bio-Qualität ganz ohne Zusätze.
  • 🥕OHNE ZUCKERZUSATZ: Schluss mit zu viel Zucker! Unsere Quetschies enthalten keinen zugesetzten Zucker, aber viel Gemüse und damit weniger Fruchtzucker. Die ausgewogene Mischung an Gemüse und...
  • 💧MIT EINEM SCHUSS ÖL: Unsere Raps- und Olivenöle enthalten wichtige Omega-3-Fettsäuren. Das Öl sorgt für zusätzlichen Geschmack und hilft dabei, die Nährstoffaufnahme zu verbessern.
  • 💚 PUMPKIN ORGANICS: Die Prägung auf eine gesunde Ernährung findet bereits im Mutterleib statt. Die ersten 1000 Tage spielen hierfür eine bedeutende Rolle. Mit unserem Know How und natürlichen...

Ich hoffe mein Beitrag konnte dir bei der Entscheidung helfen, ob und wenn ja, wie du deinem Baby Quetschies anbieten kannst.

Dieser Beitrag ist von Franka. Sie ist Ernährungsberaterin, Fachkraft für Beikosteinführung mit und ohne Babybrei, Mama zweier Breifrei-Babys und mehrfache Beikost-Buchautorin.

Das Buch für eine babyfreundliche Beikosteinführung

Eine Starthilfe für Eltern – mit und ohne Babybrei

Das Grundlagenbuch für den Beikoststart, inklusive 4-Wochen-Anleitung
Neue Auflage 2023

Quellen:
https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/gesund-ernaehren/quetschies-der-ideale-snack-to-go-36863


https://www.familie.de/baby/beikost/stiftung-warentest-warnt-vor-frucht-quetschies/


https://www.dgkj.de/unsere-arbeit/stellungnahmen-der-dgkj/stellungnahmen-fuer-medizinische-fachkreise/post/beikostprodukte-aus-quetschbeuteln

Nach oben scrollen