Bei Baby Led Weaning lernen Kinder von Anfang an richtige Lebensmittel kennen.

 

Statt pürierten Gerichten und Babybrei habe ich Ida ab 6 Monaten schrittweise (zusätzlich zum Stillen) das gegeben, was ich selbst esse: Gemüse, Obst, Nudeln, Waffeln…eben ganz normales Essen.

 

Wichtig: Damit die Beikosteinführung ohne Brei sicher ist, solltest du jedoch einige wichtige Faustregeln beachten. Welche Lebensmittel nicht für Babys geeignet sind, habe ich hier für dich zusammengefasst.

 

Ich habe meine BLW Rezepte nach Kategorien geordnet. Du findest leckere breifrei Rezepte fürs Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie kreative Rezeptideen für Snacks und Fingerfood zwischendurch. Des Weiteren gibt es noch eine eigene Rubrik für Backen. Bei jedem Rezept findest du eine Altersempfehlung: ab 6 Monate, ab 8 Monate, ab 9 Monate, ab 12 Monate…usw.

 

Ich weiß sehr gut, wie hektisch der Alltag mit einem Kleinkind sein kann. Jede Minute, die man bei der Zubereitung einsparen kann, ist wertvoll! Deshalb habe ich Rezepte Ideen gewählt, die sich schnell und mit nur wenigen Zutaten herstellen lassen.

Weitere wichtige Kriterien bei der Auswahl der Rezepte waren eine gute Verträglichkeit sowie gesunde und natürliche Zutaten.

 

In der Rubrik Frühstück findest du ein einfaches Grundrezept für ein selbstgemachtes Müsli (geeignet ab 6 Monaten) sowie leckere Varianten. Ein weiterer Klassiker, der bei uns gerne gegessen wird, sind Bananen-Pancakes. Sie bestehen aus nur vier Zutaten, sind zuckerfrei und sind ein super Ersatz für Kuchen 😉

 

Ebenfalls vertreten ist eins von Idas Lieblingsgerichten zum Mittag: Nudeln mit Spinat. Spinat, der bei Kindern oft keinen guten Ruf hat, zählt bei uns schon längst zu den Favoriten. Auch dieses Rezept kommt mit wenigen Zutaten aus und lässt sich innerhalb weniger Minuten herstellen – ideal, wenn es mal schnell gehen muss. Ein weiter. er Geheimtipp sind die Süßkartoffelwaffeln, die bei allen Altersgruppen gut ankommen.

 

Guten Appetit!